Die Suche ergab 23 Treffer

von Carola
10. Jun 2004, 12:28
Forum: Gedichte
Thema: kennt einer das gedicht "die schaukel"
Antworten: 17
Zugriffe: 12494

Hallo, Nils! Ufff, das war aber eine schwere Geburt! Lange habe ich gegrübelt, vor allem über die gesetzten Smilies. Weshalb der Rotkopf hinter meinem Namen??? Direkter wäre es mir lieber gewesen. Bezüglich eines Forums-Hausgeistes stimme ich Dir völlig zu. Ich wollte ja nur wissen, ob Ihr auch den ...
von Carola
9. Jun 2004, 18:47
Forum: Gedichte
Thema: kennt einer das gedicht "die schaukel"
Antworten: 17
Zugriffe: 12494

Das frage ich mich auch.

Liebe Grüße!

Carola
von Carola
8. Jun 2004, 18:19
Forum: Gedichte
Thema: kennt einer das gedicht "die schaukel"
Antworten: 17
Zugriffe: 12494

Hallo Nils! Leider versteh ich es wieder mal nicht. Wieso Chinese? Bei Effi Briest kommt, soweit ich mich erinnere, nix Chinesisches vor. Wenigstens nichts, was für die Tragödie besonders wichtig wäre. Effi Briest habe ich vor ca. 30 Jahren zuletzt gelesen. Ich habe es nicht wieder vor, obwohl ich F...
von Carola
7. Jun 2004, 08:46
Forum: Gedichte
Thema: kennt einer das gedicht "die schaukel"
Antworten: 17
Zugriffe: 12494

Sorry, meine Bauchfrage ist vielleicht falsch platziert. Sie gilt ganz allgemein und nicht ninja und ihrer Examensvorbereitung. Hoffentlich findest Du, was Du suchst. Ich habe auch meine Suchmaschinen bemüht - erfolglos. Aber es beschäftigt mich schon geraume Zeit, daß so oft alles "Poetische" autom...
von Carola
7. Jun 2004, 04:25
Forum: Gedichte
Thema: kennt einer das gedicht "die schaukel"
Antworten: 17
Zugriffe: 12494

Hallo, Foris! Nun wage ich doch eine "Bauchfrage". Mir fällt auf, daß in letzter Zeit oft ein Gedicht gesucht wird, das man zu Unrecht Rilke zuschreibt. Bei Dehmel mag es ja noch angehen. Aber gliwi (Christiane) hat neulich auf eine Anfrage geantwortet, bei der die Reimerei schon reichlich "daneben"...
von Carola
5. Jun 2004, 17:52
Forum: Gedichte
Thema: "Tiere traten getrost in den offenen Blick ..."
Antworten: 1
Zugriffe: 2142

Wendung Der Weg von der Innigkeit zur Größe geht durch das Opfer. Kassner Lange errang ers im Anschaun. Sterne brachen ins Knie unter dem ringenden Aufblick. Oder er anschaute es knieend, und seines Instands Duft machte ein Göttliches müd, dass es ihm lächelte schlafend. Türme schaute er so, dass si...
von Carola
27. Mai 2004, 20:27
Forum: Gedichte
Thema: Rose
Antworten: 90
Zugriffe: 92984

Damit wünsche ich Dir viel Erfolg!

Carola
von Carola
27. Mai 2004, 17:01
Forum: Rilke und Philosophie, Kunst, Psychologie, ...
Thema: Rilke als Leser
Antworten: 40
Zugriffe: 38871

Danke, Christiane!

Nein, ich lasse es mich nicht verdrießen.
Vielleicht irre ich mich ja auch und muß nur genauer hingucken, um zu finden.

Liebe Grüße!
Carola
von Carola
27. Mai 2004, 16:18
Forum: Gedichte
Thema: Rose
Antworten: 90
Zugriffe: 92984

Hallo, Rosenfreunde! Das habe ich gefunden: Marechal Neil, Kategorie Noisette, eingeführt durch Pradel 1864, wohlriechend, mehrfach blühend, mittlerer Bergsteiger. Soll der schönster mittelgelbe "Bergsteiger" unter den Rosen sein, den man je gesehen hat. Unter "Bergsteiger" ist wohl eine Kletterrose...
von Carola
23. Mai 2004, 08:05
Forum: Rilke und Philosophie, Kunst, Psychologie, ...
Thema: Rilke als Leser
Antworten: 40
Zugriffe: 38871

....IHR HABT SORGEN!" Hallo, Volker! Damit sprichst Du mir aus der Seele! Mir gefällt es in diesem Neuen Forum nicht mehr so gut wie im Alten. Es wird immer mehr zu einem Austausch von Detail-Kenntnissen für Super-Experten. Für mich ist Rilke allerdings nie ein Forschungsthema gewesen, sondern Wegw...
von Carola
20. Mai 2004, 06:58
Forum: Gedichte
Thema: Rose
Antworten: 90
Zugriffe: 92984

Guten Morgen! Eine Rose ist eine Rose ist eine Rose. Mir fällt beim Grabspruch absolut nichts "Gescheites" ein. Immer aber erfahre ich beim Lesen dieses Gefühl von Unendlichkeit, von dem mal einer schrieb: "Es sagt sich nicht!" Ich sinniere über die LUST der Rose, niemandem zu gehören. Danke an Mari...
von Carola
23. Apr 2004, 19:29
Forum: Rilke-Publikationen, Neuerscheinungen
Thema: Hat schon jemand die Biographie vn Freedman gelesen?
Antworten: 16
Zugriffe: 18756

Liebe Barbara!

Vielen Dank. Das ist sehr nett von Dir. Nun weiß ich gleich etwas besser Bescheid.
Die Freedman-Biographie muß ich mir noch ein wenig verkneifen - aus Kostengründen.

Liebe Grüße! Carola
von Carola
23. Apr 2004, 10:11
Forum: Rilke-Publikationen, Neuerscheinungen
Thema: Hat schon jemand die Biographie vn Freedman gelesen?
Antworten: 16
Zugriffe: 18756

Hallo zusammen! Für mich ist das lustig, wie Markus von "Rainer" spricht- Ich brauchte einige Zeilen, um zu verstehen, wen er damit eigentlich meint. Bin ich zu autoritätsgläubig oder in Ehrfurcht vor RMR's Gott-Suche und Herzens-Einsamkeit erstarrt? "Rainer" ginge mir bei ihm nie über die Lippen. W...
von Carola
19. Apr 2004, 12:51
Forum: Rilke und Philosophie, Kunst, Psychologie, ...
Thema: Konnte Rilke radfahren ?
Antworten: 13
Zugriffe: 18032

Nuuuun jaaaa, da hätte ich meine Zweifel.

Claire Goll berichtet , daß er niemals zum Baden im Meer zu bewegen war.
Glaub nicht, daß sich RMR durch eine Partnerin sportlich vereinnahmen ließ.
Das Radfahren wäre ja nicht das einzige gewesen, was Clara Westhoff ohne ihn tun mußte.

Grüße - Carola
von Carola
3. Apr 2004, 12:43
Forum: Kulturräume, Orte und Reisen
Thema: Gruss von Rilke
Antworten: 2
Zugriffe: 4311

Hallo Frank! Rilkes Grab befindet sich bei der Burgkirche von Raron (Schweiz, Kanton Wallis). Ich selbst war noch nicht dort. Es ist ganz in der Nähe von seinem letzten Wohnsitz (Muzot). Eine Freundin von mir hat es voriges Jahr besucht, sie ist auch den "Rilke-Weg" gegangen und brachte eine Postkar...