Die Suche ergab 308 Treffer

von Marie
4. Okt 2008, 21:31
Forum: Gedichte
Thema: Rose
Antworten: 90
Zugriffe: 91867

Re: Rose

Hallo Ingrid, ich freue mich auch sehr, wieder von dir zu hören! :D :D :D Dann muss Rilke wirklich sehr viel Mitleid mit den armen Rosen gehabt haben :cry: - besonders mit denen auf seinem Grab, denn ihm waren die (ungelösten oder karmischen) "Reste", die er "mit ins Grab" nehmen würde, sicher deutl...
von Marie
23. Sep 2008, 12:28
Forum: Gedichte
Thema: Rose
Antworten: 90
Zugriffe: 91867

Re: Rose

Hallo, ich melde mich mal schüchtern aus langem Schlaf und unter tausend Lidern hervor kriechend zurück! Auch wenn ich in früheren Beiträgen andere Interpretationen angedacht hatte, eure neuen Beiträge haben mich animiert, noch einmal einfacher dran zu gehen. Danke dafür! «… dass ein Gefühl entsteht...
von Marie
10. Jan 2008, 16:45
Forum: Sonstiges zu Rilkes Leben
Thema: Rilke und Astrologie
Antworten: 4
Zugriffe: 6640

Hallo, ich stelle gerade einen Auszug aus den Infomails eines mir bekannten Astrologen (Thomas Künne; veröffentlicht auch in der Zeitschrift Eltern) von 2006 rein, liebe Ingrid, da gibt es einiges Interessantes zum Steinbock: Das Sternzeichen Steinbock: 21. Dezember bis 20. Januar„ Nur wer die (inne...
von Marie
18. Sep 2007, 10:59
Forum: Familie und Herkunft
Thema: Hatte Rilke jüdische Vorfahren?
Antworten: 22
Zugriffe: 22355

Hallo, so sehr trenne ich Abstammung und Glaube nicht, da bestehen durchaus Dependenzen. Die Entwicklungsgeschichte eines Volkes von der Ausprägung bestimmter genetischer, sichtbarer Unterschiede bishin zum Glauben hängt u. a. auch von äußeren Faktoren wie z. B. klimatischen und geologischen Gegeben...
von Marie
2. Sep 2007, 11:45
Forum: Kulturräume, Orte und Reisen
Thema: Borgeby-Gård
Antworten: 2
Zugriffe: 4890

Hallo Mona, die Antwort steht im Gesicht schon fast drin: unter Bäumen wie von Dürer, die das Gewicht von hundert Arbeitstagen in den überfüllten Früchten tragen, dienend , voll Geduld , versuchend, wie das, was alle Maße übersteigt, noch zu heben ist (...) Die Bäume und Figuren wirken bei Dürer so ...
von Marie
2. Sep 2007, 11:14
Forum: Familie und Herkunft
Thema: Hatte Rilke jüdische Vorfahren?
Antworten: 22
Zugriffe: 22355

Hallo Volker, da bin ich anderer Meinung. Die Frage ist genauso wichtig, wie jede andere ernstgemeinte Frage. Rilke ist zudem eine "öffentliche" Person, an deren Leben man exemplarisch teil hat. Wenn sich jemand mit Rilke und dem Judentum beschäftigt, ist natürlich auch die Herkunfts-/Abstammungsfra...
von Marie
22. Mär 2007, 12:02
Forum: Rilke und Philosophie, Kunst, Psychologie, ...
Thema: Rilke schizoid?
Antworten: 41
Zugriffe: 36076

Hallo, die Festlegung eines Menschen auf diese ‚Kästchen’ ist mir ebenfalls zutiefst suspekt. Sitzt man nicht selbst in solchen Schubladen fest, wenn man auf den analysierenden Verstand (mehr im Sinne von ‚ego’) als Oberhoheit setzt und sucht deswegen bei seinen Mitmenschen oder histor. Persönlichke...
von Marie
6. Feb 2007, 22:04
Forum: Sonstiges zu Rilkes Leben
Thema: konnte rilke hellsehen ???
Antworten: 2
Zugriffe: 4899

Hallo Mona, wenn man sagt, Rilke habe die Fähigkeit gehabt, die Dinge in einem anderen Licht zu sehen als die meisten Menschen, dann wäre das durchaus eine Form von hell-sehen und man könnte deine Frage bejahen! Wenn du es aber in einem ausschließlich esoterischen Kontext betrachtest, dann ist Rilke...
von Marie
18. Jan 2007, 16:45
Forum: Gedichte
Thema: Engel im Programm (Entwurf)
Antworten: 4
Zugriffe: 4814

...ach ja, und mach dir wegen der Engel keine Sorgen, die sind immer da, wenn sie aufrichtig gerufen werden!

Lieben Gruß :wink:
von Marie
18. Jan 2007, 16:42
Forum: Gedichte
Thema: Engel im Programm (Entwurf)
Antworten: 4
Zugriffe: 4814

Liebe Barbara, der Text ist sehr schön und ansprechend geworden. Ist doch immer wieder aufmunternd, wenn man etwas Schwieriges so rundum zufriedenstellend bewältigt hat! Ich freue mich - geht Christiane bestimmt genauso - dass dir die Gedanken noch ein paar Impulse und Ermutigung gegeben haben. Und ...
von Marie
14. Jan 2007, 17:58
Forum: Gedichte
Thema: Engel im Programm (Entwurf)
Antworten: 4
Zugriffe: 4814

Liebe Barbara, ich kann gut nachvollziehen, dass eine Kurzeinführung in Rilkes Engel, von den Engel-Liedern bis zu den Engeln der Duineser Elegien dir Kopfzerbrechen macht – bleib trotzdem dran, du machst das bestimmt gut! Vielleicht solltest du dich sogar noch weniger auf Informatives als eher um e...
von Marie
12. Jan 2007, 15:24
Forum: Rilke und Philosophie, Kunst, Psychologie, ...
Thema: Rilke und der Okkultismus
Antworten: 15
Zugriffe: 33128

Lieber Gisli, vielen Dank für die Auskunft/denTextauszug und das Angebot. Ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass du diesen Ansatz integriert hast. Lieben Gruß P.S. Eine absolute Nebensächlichkeit noch: Mir ist aufgefallen, dass du die alte Rechtschreibung verwendest. Haben sich die Germanisten o...
von Marie
11. Jan 2007, 23:40
Forum: Rilke und Philosophie, Kunst, Psychologie, ...
Thema: Rilke und der Okkultismus
Antworten: 15
Zugriffe: 33128

Guten Abend an alle, nur eine kurze Anmerkung noch, Gisli, zu deinem Aufsatz, eher eine Frage. Ich habe die 30 Seiten mit großem Interesse gelesen und an der Stelle, an der du Rilke zit. im Zusammenhang mit der "Verwandlung des "traditionell Unheimlichen" in ein "tief Heimliches" " bzgl. des Okkulte...
von Marie
10. Jan 2007, 22:03
Forum: Rilke und Philosophie, Kunst, Psychologie, ...
Thema: war rilke ein religiöser dichter ?
Antworten: 58
Zugriffe: 62009

...und ich wünsche dir ganz herzlich "lichtvolle" Erkenntnisse dabei, liebe Christiane. Dass du bei deinem analytischen Verstand das Trennen von Spreu und Weizen nicht fürchten musst, ist ohnehin sonnenklar! Vielleicht brauche ich demnächst auch mal wieder einen Schubs von dir oder e.u. (wo bist du ...
von Marie
10. Jan 2007, 19:07
Forum: Rilke und Philosophie, Kunst, Psychologie, ...
Thema: war rilke ein religiöser dichter ?
Antworten: 58
Zugriffe: 62009

Liebe Christiane/gliwi, danke, mir fällt ein Stein vom Herzen. Du hast das Augenzwinkern in meiner Anmerkung sicher bemerkt und sie richtig verstanden. Ich freue mich über deine Antwort. Gerade weil wir gelegentlich konträrer Meinung sind (siehe weiter unten :wink: ), sind deine kritischen Anmerkung...