Die Suche ergab 941 Treffer

von gliwi
23. Jun 2003, 22:15
Forum: Gedichte
Thema: liebes-lied...ich brauch ganz dringend eure hilfe
Antworten: 7
Zugriffe: 5846

Wie ich sehe, ist der Beitrag zweimal drin. Ich habe auf den anderen geantwortet. gliwi
von gliwi
23. Jun 2003, 22:08
Forum: Gedichte
Thema: liebes-lied...brauch ganz dringend hilfe...
Antworten: 1
Zugriffe: 2503

Hallo, ich hoffe, das erreicht dich noch! Gehe ins Alte Forum, dort zurück bis zu einem Thema "Hamburger Anthologie" - Shirin, dort habe ich für Shirin die wesentlichen Gedanken aus der H.A. zu diesem Gedicht zusammengefasst. Im übrigen: nur Mut und mit Kopfsprung rein ins Gedicht, wenn man ein biss...
von gliwi
21. Jun 2003, 23:53
Forum: Gedichte
Thema: Fragen zu »das Stunden-Buch«
Antworten: 3
Zugriffe: 3198

Ja, lieber Dasha, die Nachtigall ist ein Vogel, und zwar der, der in der Dichtung am häufigsten genannt wird, weil er am schönsten singt . "Deiner" meint wohl, Gottes Nachtigallen. Dieses ganze Gedicht bezieht sich wahrscheinlich auf Franz von Assisi, den heiligen Franziskus. Er war aus vornehmer Fa...
von gliwi
20. Jun 2003, 22:32
Forum: Gedichte
Thema: Fragen zu »das Stunden-Buch«
Antworten: 3
Zugriffe: 3198

Lieber Dasha, schön, dass du auch ins neue Forum gefunden hast. Einige deiner Fragen sind mir allerdings zu schwer, ich hoffe, dass jemand anders dir helfen kann. Die einfacheren versuche ich zu beantworten. 1. weiß ich nicht. Ich sehe keinen Zusammenhang von "reichem Tod" mit Kain und Abel. 2. weiß...
von gliwi
17. Jun 2003, 22:36
Forum: Technische Fragen zum Forum
Thema: Dringend an Thilo: Löschen von Beiträgen?
Antworten: 14
Zugriffe: 17547

BBCode taucht im Antwortrahmen auf. Unten links heißt es, er ist aktiviert, und direkt drunter steht, man kann ihn deaktivieren. Gruß gliwi
von gliwi
16. Jun 2003, 21:26
Forum: Technische Fragen zum Forum
Thema: Dringend an Thilo: Löschen von Beiträgen?
Antworten: 14
Zugriffe: 17547

Liebe Marie, ich kann dich beruhigen: Ich war schon im alten forumund bin seit Anfang im neuen, aber außer diesem einen Mal, das dich aufregt, ist es noch nie vorgekommen. Liebe Grüße Christiane :wink:
p.s. Was ist denn BBCode?
von gliwi
13. Jun 2003, 21:55
Forum: Rilke-Treffen, Rilke-Lesekreise
Thema: Treffen auf Rilke-Ausstellung in Bremen?
Antworten: 15
Zugriffe: 28624

Wollen mögen täten wir schon, aber dürfen haben wir nicht gekonnt- oder so ähnlich, frei nach Valentin. Meine Ferien gehen halt erst am 24.7. los. Schade, an ein Treffen habe ich auch schon gedacht. Du, lieber Thilo, bist also jetzt in München? Studierst du noch oder bist du fertig? Liebe Grüße Chri...
von gliwi
12. Jun 2003, 23:44
Forum: Wo finde ich...?
Thema: Suche nach Liebesgedichten
Antworten: 4
Zugriffe: 3896

Hallo Volker, jetzt waren wir gleichzeitig, denn als ich meine Antwort verfasste, war deine noch nicht zu lesen. Ja, das hat was, das ist keines von diesen skeptischen, die mehr oder weniger die Unmöglichkeit der Liebe aus-
drücken. Gruß Gliwi
von gliwi
12. Jun 2003, 23:41
Forum: Wo finde ich...?
Thema: Suche nach Liebesgedichten
Antworten: 4
Zugriffe: 3896

Ellethien - ist das Mann oder Frau? Es gibt da ein paarGedichte - genau 7 - , die sich sehr konkret mit dem körperlichen Aspekt befassen, aber natürlich ganz aus der Sicht des Mannes - ob die passen, weiß ich nicht. Sie heißen: Auf einmal faßt ..., Du hast mir, Sommer..., O stürz ihn..., Mit unsern ...
von gliwi
11. Jun 2003, 21:42
Forum: Gedichte
Thema: Die Rosen (Gedichte in Französischer Sprache von Rilke)
Antworten: 40
Zugriffe: 27380

Eine Nachfrage, lieber Ulrich: hat Teilhard das alles auf Englisch gesagt?Er ist doch eigentlich Franzose. Oder hat er es auf Französisch gesagt und es ist über-setzt worden? In diesem Fall würde mich nämlich das Originalinteressieren.
Gruß Christiane R.
von gliwi
10. Jun 2003, 23:05
Forum: Erzählungen
Thema: bitte um hilfe ("die Turnstunde")
Antworten: 8
Zugriffe: 16879

Hallo Volker, alter Seebär, also ich verleihe dir gerne den Titel "Germanist h.c." Nur in einem möchte ich dir widersprechen: Im Impressionismus geht es nicht so sehr um Seelisches, mehr um Sinnliches. Ich zitiere aus meinem alten herder-lexikon, weil ich zu faul bin, was anderes zu suchen: "Der lit...
von gliwi
4. Jun 2003, 21:23
Forum: Rilke und Philosophie, Kunst, Psychologie, ...
Thema: Frage zur modernen Literatur
Antworten: 8
Zugriffe: 11809

Sicher, liebe Marie, wir wollen niemanden verwehren, sich mit dem Panther zu identifizieren. Wogegen ich mich immer wehre beim Interpretieren, das sind die Gleichheitszeichen. Und gerade bei Rilkes Dinggedichtenversuchen immer wieder AnfängerInnen, doch eine feste Symbolik herauszulesen:"Dieses ist ...
von gliwi
4. Jun 2003, 00:48
Forum: Rilke und Philosophie, Kunst, Psychologie, ...
Thema: Frage zur modernen Literatur
Antworten: 8
Zugriffe: 11809

Einspruch, Euer Ehren! Der Panther ist kein "Symbol für die Einsamkeit des Menschen"! In Abwandlung eines weltberühmten Zitats behaupte ich: Der Panther ist der Panther ist der Panther. Eine ihm unbekannte und unerreichbare Macht hat ihn hinter die Gitterstäbe, aus denen er sich nicht selbst befreie...
von gliwi
22. Mai 2003, 22:44
Forum: Technische Fragen zum Forum
Thema: Nicht so wichtig tun!
Antworten: 6
Zugriffe: 10836

Und endlich die "Beiträge" dieses widerlichen Psychopathen rauszuschmeißen!
Gruß christiane R.
von gliwi
17. Mai 2003, 23:25
Forum: Gedichte
Thema: Der Panther-Interpretation
Antworten: 17
Zugriffe: 26312

Ich habe bis gerade eben auch geglaubt, Panther seien die schwarze Form des Leopards, aber nun habe ich nachgesehen und stelle fest, dass beides dasselbe ist - vermutl. Panther griech. u. Leopard lat.- und dass es auf den Sundainseln eine Abart mit schwarzem Fell gibt :idea: . Gruß Ch.