Der Duft (volle Drehung aus dem Arabischen)

Von den frühen Prager Gedichten über Cornet, Neue Gedichte, Sonette und Elegien bis zum lyrischen Grabspruch

Moderatoren: Thilo, stilz

Antworten
Abdelwahab
Beiträge: 21
Registriert: 2. Jan 2003, 15:25
Wohnort: Kairo, Aegypten

Der Duft (volle Drehung aus dem Arabischen)

Beitrag von Abdelwahab » 12. Mai 2009, 14:00

Der Duft

Wer bist Du, unbegreiflicher, Du Geist,
wie weisst Du mich von wo und wann zu finden
der Du das Innere, wie ein Erblinden,
so innig machst, das es sich schliesst und kreist.

Der Liebende, der eine an sich reisst
hat sie nicht nah, nur Du allein bist Naehe.
Wen hast Du nicht durchtraenkt, als ob Du, jaehe,
die Farbe seiner Augen seist.

Ach wer Musik in einem Spiegel saehe,
der saehe Dich und wuesste wer Du seisst.

Rainer Maria Rilke

ماذا يأوبُ معاوداً تَذكاري
بخيال حِبٍّ مُخدَرٍ وعِذار
أو سحر أزهار المُروجِ يَلفُّها
عَلَلُ النسيم فتحتبي بدِثار
أو طيف أحلام يَمُرُّ للحظةٍ
يُخفيه غَمضُ العين عن إبصار
ويبوح للمُهَجِ السقام بوُجده
خَلَجُ الفؤاد بهدأةِ الإسرار
فتسارعُ الأجفانُ في كتم الهوى
ويَدورُ شَوقٌ في عميق قرار
حَسِبوا اكتنافَ الخِلِّ قُرباً إنما
أنت القريبُ وكشفُ كلِّ ستار
من ذا الذي ليس الجمال بعينه
لوناً تَشَرَّبَ من شذاً سَحَّار
لو أبدت المِرآةُ لحنَ صبابةٍ
لرأيتُ رسمَكَ في جِدَى الأوتار

ناصر

Der Duft (Variation)


Was kehrt zurueck im leisen sich besinnen
einer Verliebten auf ein Liebesbild,
wenn ihre Zuege etwas abgewinnen,
was Blumen wallt und Bluetenstege stillt
in Herzensgaerten, die das Leiden rinnen,
das aus den zarten Augen sachte quillt ?

Ein Ruf ? Ein Geist ? Ein anderes Beginnen
derselben Naehe, die erschliesst und fuellt
in ihr die tief versteckten Wege innen,
wo auferweckte Sehnsucht kreist und schwillt.

Meinst Du, wenn sie sich an ein fremdes schmiegt
im sich verlieren einer schmalen Stunde,
wenn sie sich wieder findet und erwiegt,
dass sie bereichert kommt aus diesem Funde ?

Nur Du alleine bist ihr wahres Lied
und stilles Flehen ihrer wehen Munde

und bist die Schoenheit die im Auge liegt,
wenn sie Dich sucht im Spiegelhintergrunde.

Naser – 20.11.2008
naser

Antworten