Hintergrund zu Auf eine Zeichnung, John Keats im Tode...

Monographie Worpswede, Monographie Rodin, Briefe über Cézanne, Briefe an einen jungen Dichter, Brief eines jungen Arbeiters, Rezensionen, Aufsätze, Essays

Moderatoren: Thilo, stilz

Antworten
Paula
Beiträge: 239
Registriert: 29. Feb 2004, 11:01

Hintergrund zu Auf eine Zeichnung, John Keats im Tode...

Beitrag von Paula » 26. Aug 2007, 11:32

Hallo,

wann und aus welchem Anlass ist das Rilke Gedicht "Auf eine Zeichnung, John Keats im Tode darstellend" enstanden ? Gibt es Notizen darüber ?

Paula :lol:

Renée
Beiträge: 145
Registriert: 4. Feb 2004, 22:44
Wohnort: Marburg

Hintergrund...

Beitrag von Renée » 27. Aug 2007, 18:29



Liebe Paula,

Rilke sah eine Reproduktion der Zeichnung von John Severn, Keats auf dem Totenbett darstellend (28.1.1821) 1914 bei André Gide.

Eine Abbildung der Zeichnung und daneben das Gedicht in Rilkes Handschrift findest Du als Nr. 260/61 in dem Band: "Rainer Maria Rilkes Leben und Werk im Bild", Hg. von Ingeborg Schnack, 2. Auflage, Insel Verlag 1966.

Gruß, Renée

Antworten