H. Vogel

Lou Andreas-Salomé, Clara Westhoff, Marie von Thurn und Taxis, Ellen Key, Baladine Klossowska, Leonid Pasternak, Anton Kippenberg, ...

Moderatoren: Thilo, stilz

Antworten
Mona
Beiträge: 175
Registriert: 5. Apr 2006, 20:47
Wohnort: Neustadt

H. Vogel

Beitrag von Mona » 2. Dez 2008, 22:08

Hallo,

wer war Heinrich Vogel und was verbindet ihn mit Rilke ?

Mona :D
"Wie man sich lange über die Bewegung der Sonne getäuscht hat, so täuscht man sich immer noch über die Bewegung des Kommenden. Die Zukunft steht fest,... wir aber bewegen uns im unendlichen Raume."(RMR)

gliwi
Beiträge: 941
Registriert: 11. Nov 2002, 23:33
Wohnort: Ba-Wü

Re: H. Vogel

Beitrag von gliwi » 3. Dez 2008, 18:17

Hallo Mona,
du meinst sicher Heinrich Vogeler. Der war Künstler in Worpswede und gehörte am Rande zu dem Kreis um Clara Westhoff - Paula Becker - Otto Modersohn. Du findest einiges über ihn bei googel. Zufällig ist in meiner Lokalzeitung heute ein Artikel über Paula Becker, nach deren frühem Tod er sich sehr für die Anerkennung ihres Werks eingesetzt hat. Er ist diesen künstlerischen Weg nicht gegangen, seine Sachen, soweit ich etwas gesehen habe, sind typisch Jugendstil.
gruß
gliwi
p.ps.: Wenn du oben in die Suchfunktion Heinrich Vogeler eingibst, findest du einiges über ihn schon hier im Forum.
Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. KANT

Antworten