Rilke und der St. Peters-Dom

Paris und Frankreich, Russland, Schweiz, Skandinavien, Spanien, ...

Moderatoren: Thilo, stilz

Antworten
Harald
Beiträge: 230
Registriert: 28. Dez 2005, 23:47

Rilke und der St. Peters-Dom

Beitrag von Harald » 4. Nov 2009, 18:16

Gestern sang man in Sankt-Peter Palestrina. Aber es war nichts. Es zergeht alles in diesem hoffärtig-großen, leeren Haus, das wie eine hohle Puppe ist, aus der ein dunkler Riesenschmetterling ausgekrochen ist.

Brief an Lou Andreas-Salomé, März 1904
... und Anfang glänzt / an allen Bruchstelln unseres Mißlingens

Antworten