Nordsee

Paris und Frankreich, Russland, Schweiz, Skandinavien, Spanien, ...

Moderatoren: Thilo, stilz

Antworten
spektor
Beiträge: 1
Registriert: 16. Aug 2010, 13:58

Nordsee

Beitrag von spektor » 16. Aug 2010, 14:02

Hallo Leute, bin neu hier und entschuldige mich schonmal, fals es so einen Thread schon gibt.

Ich bin gerade dabei eine Facharbeit zu schreiben über Werke über die Nordsee und stolpere gerade über den Fakt, dass das Gedicht "Die Insel" in Paris entstanden ist, obwohl darin das Watt unter anderem beschrieben wird. Ich bin am grübeln in welchenm Zusammenhang ich das sehen kann. Ich habe auch in diesem Teil kein Thread über das Vorhandensein einer Reise zur Nordsee gefunden.

Bitte helft mir mit den Unstimmigkeiten.

Renée
Beiträge: 145
Registriert: 4. Feb 2004, 22:44
Wohnort: Marburg

Re: Nordsee

Beitrag von Renée » 17. Aug 2010, 16:53

Lieber Spektor,

Rilke war im Juni 1902 zu Gast auf Schloss Haseldorf in Holstein, von wo aus er seine Frau und Tochter auf der Hallig Pellworm besuchte: "Ich bin unerwartet für einige Tage auf Pellworm gereist (eine einsame Insel voll Vergangenheiten, wo meine Frau gerade weilt)", wie Rilke am 15.6.1902 an seinen Verleger Axel Juncker schreibt (Chronik 2009, S.154).

Schon Anfang August 1901 besuchte Rilke mit seiner Frau Cuxhaven und die Vogelinsel Neuwerk: "Neuwerk ist in seiner Art sehr merkwürdig, eine befestigte kleine Insel, auf welcher 10 Familien wohnen, die in der Geschichte wiedederholt eine Rolle gespielt hat und die auch weder Tilly noch Napoleon einzunehmen verschmäht haben". Brief an seine Mutter vom 19.8.1901( ebd. S. 134).

Das ist aber wohl alles...

Gute Wünsche von Renée

Antworten