Hiersein ist herrlich-Rilkeabend am 13.9. in Dresden

Waren Sie in einer Rilke-Ausstellung? Planen Sie eine Rilke-Lesung? Hier dürfen Sie Werbung machen.

Moderatoren: Thilo, stilz

Antworten
Benutzeravatar
Volker G.
Beiträge: 11
Registriert: 1. Aug 2006, 12:40
Wohnort: Thüritz
Kontaktdaten:

Hiersein ist herrlich-Rilkeabend am 13.9. in Dresden

Beitrag von Volker G. » 15. Jul 2008, 21:28

Wir sind mit unserem Programm "Hiersein ist herrlich" am 13.09. 20 Uhr im Kulturhaus Loschwitz in Dresden. Inspiriert durch die sein Werk durchscheinende Wärme, Lebensbejahung und sein tiefes Verständnis unser seelischen Innenwirklichkeiten haben wir ein Programm entwickelt, das einlädt, die entstehenden eigenen Bilder und Zusammenhänge in meditativer Athmosphäre wirken zu lassen. Wir rezitieren Gedichte und Texte Rilkes und lassen Stille und Klänge entstehen. Unsere Ausdrucksmittel sind Sprache, Monocord, pentatonisches Steeldrum, Klangschalen und Gesang.
Der intuitive Gesang von Britta Philippsen berührt Archaisches und erinnert an die Gesänge alter Kulturen. Er verstärkt die Zeitlosigkeit der Literatur des Dichters.

Zu den Instrumenten, die wir einsetzen gehören Monocord, pentatonisches Steeldrum, tibetische Klangschalen und Rahmentrommel.

Britta Philippsen und Volker Grieß

Antworten