Briefeditionen

Tipps und Kritiken zu Werken rund um Rilke

Moderatoren: Thilo, stilz

Antworten
.Sabine.
Beiträge: 114
Registriert: 7. Sep 2005, 22:32
Wohnort: Kaiserslautern

Briefeditionen

Beitrag von .Sabine. » 20. Mär 2006, 12:35

Hallo,

wann wurden die "Briefe an einen jungen Dichter" zuerst veröffentlicht (und wo) ? Welches waren überhaupt die ersten Briefeditionen Rilkes ? Gab es bereits zu seinen Lebzeiten solche ? Danke !

Sabine :lol:
"Ich lerne sehen.... " (Rainer Maria Rilke)

gluffen
Beiträge: 2
Registriert: 7. Mai 2006, 13:28
Wohnort: Greifswald

Beitrag von gluffen » 7. Mai 2006, 13:41

Hallo Sabine,

die Briefe an einen jungen Dichter erschienen erstmals 1929 als Bd. 406 der Insel-Bücherei. Davor erschien meines Wissens nur die Ausgabe: Briefe an Auguste Rodin (1928 im Insel Verlag). Es folgten die Briefe aus den Jahren 1902-1906 (1929 im Insel Verlag) etc.

Zu Lebzeiten Rilkes gab es - soweit mir bekannt - keine kompletten Briefeditionen. Allerhöchstens Publikationen in Zeitungen bzw. Zeitschriften.

Grüße sendet

gluffen

Antworten