Rilke-Gedichtausgaben beim Insel-Verlag

Tipps und Kritiken zu Werken rund um Rilke

Moderatoren: Thilo, stilz

Antworten
Düsterwolf
Beiträge: 1
Registriert: 26. Okt 2006, 22:00

Rilke-Gedichtausgaben beim Insel-Verlag

Beitrag von Düsterwolf » 26. Okt 2006, 22:23

Hallo,

ich bin eher Rilke-unbelesen und gestatte mir daher die folgende Frage:
Es gibt beim Insel-Verlag zwei gebundene Gedichbände:
1) _alle_ Gedichte; ein kleiner, in blaugraues Leinen gebundener Band (17,80 €)
2) "Die Gedichte" als Sonderausgabe in rotem Leinen (15,-- €)

Heute hatte ich beide Bücher in der Hand. Beim Vergleich der Inhalte stellte ich fest, daß einige Zyklen (zB "Larenopfer") in der Sonderausgabe fehlen. Der rote Band lag besser in der Hand und der Text war vom Satz, der Größe und dem Papier besser lesbar.

Meine Frage nun an die Experten: Mit welchem Band ist ein Nicht-Kenner besser bedient?
Hat zufällig jemand einen Vergleich vorgenommen und kann sagen, wie nicht-/elementar die fehlenden Teile sind? Larenopfer ist ja doch relativ umfangreich.
Mir ist klar, daß die Einschätzungen recht subjektiv ausfallen werden, aber vielleicht kommt ja doch eine eindeutige Tendenz heraus - ohne daß die Sache in Streiterei ausartet.

Vielen Dank!

Gruß in die Nacht
vom
Düsterwolf

Antworten