Kalender zu Rilke

Tipps und Kritiken zu Werken rund um Rilke

Moderatoren: Thilo, stilz

Antworten
ELGe_N
Beiträge: 6
Registriert: 28. Jun 2008, 15:05
Wohnort: Friesland
Kontaktdaten:

Kalender zu Rilke

Beitrag von ELGe_N » 9. Jul 2008, 11:34

Rilke hat ja Zeit seines Lebens den Kontakt zu bildenden Künstlern gesucht und auch viel über sie geschrieben (Worpswede, Mackensen, Rodin usw.)
Erst jetzt hat sich ein Maler mit seinen Werken beschäftigt und farkkräftige Bilder zu seinen Gedichten gemalt.
"Viele Schriftsteller-Kollegen haben sich daran versucht, Lyrik zu großartigen Bildern zu verfassen. Einen wirklich gelungenen Versuch kenne ich nicht. Nun hatte Elge N. umgedreht Bilder zu großartigen Gedichten gemalt. Ich war skeptisch… Dann aber bekam ich Elges Rilke-Kalender in die Hand, schlug ihn auf und geriet sofort in einen Sog, der mich immer weiterblättern ließ: Elge hat nicht den Fehler gemacht, schöne Lyrik einfach zu illustrieren. Er hat eigene Bilder von individueller Kraft und Dynamik geschaffen und in eine Aura getaucht, die eine tiefe innere Verwandtschaft zu Rilke besitzt. Beeindruckend. Dieser Versuch ist gelungen!"
Olaf Büttner
Schriftsteller
Preisträger "Bester Krimi" für Menschen ab 14 (internationale Auswahl) 2008
Preisträger "DeLiA 2005"

Den Kalender mit Bildern des Malers ELGe N. zu und mit Gedichten von Rainer Maria Rilke gibt es im Buchhandel (nicht bei amazon!) mit der ISBN 978-3-00-025596-0 zu kaufen oder unter http://www.rilke-edition.de zu betrachten und gegen Vorkasse frei Haus zu bestellen.

Antworten