Rilke im ehemaligen Marburger Philosophie Forum

Tipps und Kritiken zu Werken rund um Rilke

Moderatoren: Thilo, stilz

Antworten
sedna
Beiträge: 368
Registriert: 3. Mai 2010, 14:15
Wohnort: Preußisch Sibirien

Rilke im ehemaligen Marburger Philosophie Forum

Beitrag von sedna » 29. Okt 2016, 23:29

ehemals philosophia-online

Editorial der Herausgeber

Abschied vom „Marburger Forum“ von Renate Scharffenberg

„Es gibt Grund genug für eine wirklich schrankenlose Melancholie, aber ebenso für eine intensive Daseinsfreude" Renate Scharffenberg im Gespräch mit Max Lorenzen


Eine Titel-Auswahl:

Essays

Der Dichter als Seismograph. R. M. Rilke und die geistigen Umbrüche zu Beginn des 20. Jahrhunderts von Renate Scharffenberg (Marburg)

1905 - Rilkes Sommer in Friedelhausen von Renate Scharffenberg

Der Verleger Anton Kippenberg und seine Sammlungen. Ein Kapitel Marburger Nachkriegsgeschichte (1945-1950) von Renate Scharffenberg

"Gleichzeitig da und doch nicht da zu sein" - Rainer Maria Rilke und Loulou Albert-Lazard von Ralph Freedman

Rilke und die Psychoanalyse — die Psychoanalyse und Rilke von Hans-Jürgen Hauschild

Franz von Assisi: der unvergleichliche Heilige Rilkes von August Stahl

Ingeborg Schnack, Rilke, Marburg und das hessische Land von Joachim W. Storck


Berichte

Eindrücke von zwei Tagungen: Rainer Maria Rilke und Hugo von Hofmannsthal von Renate Scharffenberg

Rilkes Dresden. Die Tagung der Rilke-Gesellschaft vom 20. bis 25. September 2006 von Renate Scharffenberg


Rezensionen

Zum 100. Geburtstag von "Insel" und "Insel Verlag" von Renate Scharffenberg

Rainer Maria Rilke: Gedichte in französischer Sprache von Renate Scharffenberg

Ralph Freedman: Rainer Maria Rilke. Der junge Dichter 1875 bis 1906 von Renate Scharffenberg

Ralph Freedman: Rainer Maria Rilke / Der Meister / 1906-1926 von Renate Scharffenberg

Rüdiger Görner: Rainer Maria Rilke / Im Herzwerk der Sprache von Renate Scharffenberg

Sascha Löwenstein: Poetik und dichterisches Selbstverständnis. Eine Einführung in Rainer Maria Rilkes frühe Dichtungen von Renate Scharffenberg

Ortrud Gutjahr / David Graf von Kalckreuth: "Überstehn ist alles". Wolf Graf von Kalckreuth im Bild seines Vaters Leopold und in Rilkes Requiem von Renate Scharffenberg

Rolf Haaser: Editha Klipstein und Rainer Maria Rilke im Sommer 1915 von Renate Scharffenberg

„Paris tut not". Rainer Maria Rilke – Mathilde Vollmoeller, Briefwechsel, hg. von Barbara Glauert-Hesse von Renate Scharffenberg

Rainer Maria Rilke. Auguste Rodin: Der Briefwechsel und andere Dokumente zu Rilkes Begegnung mit Rodin von Renate Scharffenberg

Hugo von Hofmannsthal und Rudolf Kassner: Briefe und Dokumente von Renate Scharffenberg

Agnieszka Karas: Der Pole, der auch ein Deutscher war. Das geteilte Leben des Witold Hulewicz von Renate Scharffenberg

René Rilke und Valerie von David-Rhonfeld. Zu dem von Renate Scharffenberg und August Stahl herausgegebenen Briefband von Ralph Freedman

The Munich-Connection. Rainer Maria Rilke: Briefe an Gräfin Mirbach-Geldern-Egmont von Arne Grafe

Der Dichter und sein Astronom. Der Briefwechsel zwischen Rainer Maria Rilke und Erwein von Aretin von Arne Grafe

"Der Tod ist ein Nummernwechsel" - Rilkes frühe Erzählungen aus dem Nachlass von Arne Grafe

Rainer Maria Rilke: Briefwechsel mit Magda von Hattingberg von Max Lorenzen

Antworten