Briefwechsel in der heutigen Zeit

Moderatoren: Thilo, stilz

Antworten
zopf
Beiträge: 8
Registriert: 3. Feb 2008, 15:20

Briefwechsel in der heutigen Zeit

Beitrag von zopf » 17. Feb 2009, 07:38

Inspiriert durch den regen Briefwechsel, den Rilke geführt hat, stelle ich mir die Frage, ob so etwas in unserer heutigen,modernen schnelllebigen Zeit auch noch möglich ist!?
Gerne würde ich dies mit Gleichgesinnten ausprobieren wollen. Mir geht es dabei nicht um ein "Kopieren" von Rilke (wäre ja auch zum Scheitern verurteilt :-) ), sondern um ein eigenständiges Herantasten an das Thema. Besonders fasziniert bin ich von der gedanklichen Nähe, die sich in den Briefen zwischen den sich persönlich oft nicht Kennenden entwickelt.
Ich hoffe, hier Gleichgesinnte zu finden, die sich auf so einen Versuch einlassen wollen. Über entsprechende Resonanz freue ich mich.

Liebe Grüße,

Thomas

Antworten