spurlos verschwunden

Wie kann ich Bilder einstellen/ Beiträge im Nachhinein ändern...?

Moderatoren: Thilo, stilz

Antworten
Benutzeravatar
Anna B.
Beiträge: 312
Registriert: 13. Mai 2004, 20:26
Wohnort: Franken

spurlos verschwunden

Beitrag von Anna B. » 20. Mai 2007, 09:03

Hallo,

was ist los mit rilke.de - so fragte ich mich gestern abend. Zumal ich einige Tage zuvor ein Mail aus den Schweizer Bergen bekommen habe, was ist los im Archiv ? Unterlagen verschwinden einfach so - spurlos ?! So ging es mir gestern mit rilke.de ! Ich bin froh, dass es wieder läuft, denn es ist wirklich sehr hilfreich zum recherchieren ! "Hinter den schuldlosen Bäumen" habe ich gestern noch finden können !

Anna :lol:
"anna blume... man kann dich auch von hinten lesen... du bist von hinten wie von vorne: "a-n-n-a." (kurt schwitters)

Mona
Beiträge: 175
Registriert: 5. Apr 2006, 20:47
Wohnort: Neustadt

Beitrag von Mona » 3. Nov 2007, 10:14

Hallo Thilo,
wo sind denn unsere Profile geblieben ? Es steht nur noch "Information" da und die Profileinträge fehlen :cry: ?!
Mona :lol:
"Wie man sich lange über die Bewegung der Sonne getäuscht hat, so täuscht man sich immer noch über die Bewegung des Kommenden. Die Zukunft steht fest,... wir aber bewegen uns im unendlichen Raume."(RMR)

gliwi
Beiträge: 941
Registriert: 11. Nov 2002, 23:33
Wohnort: Ba-Wü

Beitrag von gliwi » 3. Nov 2007, 19:41

hallo Mona,
also wenn ich auf "profil" klicke, kommt sofort dein "Profil" mit Wohnort, Beruf usw. Was kommt da bei dir? "Information" kenne ich gar nicht. Versuche es mal über einen anderen Browser, da gibt es manchmal Unterschiede. Und wenn es tatsächlich nicht klappt, schicke Thilo eine pn, er guckt nicht jeden Tag hier rein.
Gruß
gliwi
Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. KANT

Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 200
Registriert: 8. Mär 2003, 12:39
Wohnort: Freie Hansestadt Bremen

Profil ist weg!

Beitrag von Volker » 4. Nov 2007, 01:48

Hallo Mona, gliwi, Thilo,

hier dasselbe: wenn ich auf "Profil" klicke, kommt eine leere Seite mit der Überschrift "Information".

Hier keine Änderung am System. Vorher lief alles normal.
iMac Intel Core 2 Duo, Mac OS X 10.4., Safari 2.0.4
Ich hab' auch Verstand.©
gez. Volker

gliwi
Beiträge: 941
Registriert: 11. Nov 2002, 23:33
Wohnort: Ba-Wü

Beitrag von gliwi » 4. Nov 2007, 13:23

Seltsam. Bei mir läuft alles normal, ich bin aber Admin. Ob es daran liegt? Dann müssen wir noch weitere "normale" BenutzerInnen bitten, es mal zu testen und auf "profil" zu klicken. Ich kann mir jetzt nicht vorstellen, dass es etwas mit unseren Anti-Spam-Aktionen zu tun hat ... aber ich kann mir vieles am Computer nicht vorstellen. Also bitte noch ein paar Rückmeldungen!
Gruß
gliwi
Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. KANT

DoMi
Beiträge: 80
Registriert: 10. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Bayern

Beitrag von DoMi » 4. Nov 2007, 14:47

Hallo ihr,

also bei mir ist es das selbe:
Es erscheint ein dunkelblaues Feld, in dem mit weißer Schrift "Information" steht und darunter ein etwas größeres hellblaues, welchem dann ganz nichts leer ist.
Auch bei mir war dies gestern schon der Fall.
Ich habe auch keine Ahnung, was hierfür der Grund sein könnte...aber ich bin mir sicher ihr werdet es herausfinden! :wink:

Viel Glück :!:

Liebe Grüße

Dominik

Benutzeravatar
Anna B.
Beiträge: 312
Registriert: 13. Mai 2004, 20:26
Wohnort: Franken

Beitrag von Anna B. » 5. Nov 2007, 20:32

Hallo,

bei mir sieht es auch so aus wie DoMiniK schreibt ! Die Profile sind verschwunden. An der Seite neben den Beiträgen sind sie teilweise noch zu sehen, also müssten sie sich irgendwo verstecken ?! Und: ganz so profillos sind wir ja nun doch nicht , oder :wink: ?!

Anna Blume :lol:
"anna blume... man kann dich auch von hinten lesen... du bist von hinten wie von vorne: "a-n-n-a." (kurt schwitters)

stilz
Beiträge: 1160
Registriert: 26. Okt 2004, 10:25
Wohnort: Klosterneuburg

Beitrag von stilz » 5. Nov 2007, 22:19

Ja, auch bei mir schaut es ganz genauso aus, dunkelblauer Streifen mit "Information" in weiß, darunter ein leeres hellblaues Feld.
Ich dachte spontan an eine "Anti-Spam-Aktion", weil ja in den "Profilen" oft irgendwelche links drin waren...
Viel Erfolg beim Lösen dieses Rätsels!

stilz
"Wenn wir Gott mehr lieben, als wir den Satan fürchten, ist Gott stärker in unseren Herzen. Fürchten wir aber den Satan mehr, als wir Gott lieben, dann ist der Satan stärker." (Erika Mitterer)

gliwi
Beiträge: 941
Registriert: 11. Nov 2002, 23:33
Wohnort: Ba-Wü

Beitrag von gliwi » 5. Nov 2007, 23:31

Ja, es ist wohl so. Thilo hat etwas probiert, weil ich ihm wieder auf den Nerven herumgetrampelt bin wegen der vielen Spammer :roll: , und das ist anscheinend ganz anders rausgekommen, als er es beabsichtigt hatte. Ich habe ihm das Problem schon gemailt, sobald er Zeit hat, wird er sich kümmern, nehme ich an. Also Geduld, liebe Rilke-FreundInnen, es kommt bestimmt wieder in Ordnung. :lol:
Gruß
gliwi
Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. KANT

Thilo
Site Admin
Beiträge: 77
Registriert: 6. Nov 2002, 09:41
Wohnort: Stuttgart, Deutschland
Kontaktdaten:

Alles wieder okay?

Beitrag von Thilo » 15. Nov 2007, 21:23

Liebe Anna B., Mona, Volker, DoMi, stilz,

Ich hatte tatsächlich versucht, mit einer Modifikation den SPAM-Anmeldern beizukommen, und dafür hatte ich vier Dateien des Forums umprogrammiert. Bei mir lief danach auch alles gut, daher hatte ich mir keine Sorgen gemacht. Offensichtlich sind aber doch Probleme aufgetaucht, darum habe ich jetzt meine Änderungen wieder rückgängig gemacht. Bei mir sieht immer noch alles aus wie vorher. Und wie sieht's bei Euch aus? Alles wieder in Ordnung?

Entschuldigung, dass ich so lange nicht reagiert hatte und danke an gliwi, dass sie für mich eingesprungen ist!

Viele Grüße,
Thilo

stilz
Beiträge: 1160
Registriert: 26. Okt 2004, 10:25
Wohnort: Klosterneuburg

Beitrag von stilz » 15. Nov 2007, 22:46

Lieber Thilo,

ja, hurra, die Profile sind zurück!
Danke für Deine Mühe,
lieben Gruß

stilz
"Wenn wir Gott mehr lieben, als wir den Satan fürchten, ist Gott stärker in unseren Herzen. Fürchten wir aber den Satan mehr, als wir Gott lieben, dann ist der Satan stärker." (Erika Mitterer)

Antworten