Avatar-Pics

Wie kann ich Bilder einstellen/ Beiträge im Nachhinein ändern...?

Moderatoren: Thilo, stilz

Antworten
Benutzeravatar
lilaloufan
Beiträge: 846
Registriert: 18. Apr 2006, 18:05
Wohnort: Otzberg (Südhessen)
Kontaktdaten:

Avatar-Pics

Beitrag von lilaloufan » 4. Aug 2008, 15:12

Ihr Lieben,
als es bei der Umstellung aufs neue phpBB3-Forum möglich wurde, Avatare („grafische Stellvertreter“ 8)) einzustellen, hab’ ich damit gerechnet, dass bald jedes Forumsmitglied eines dieser Benutzerbilder einfügen werde, und hab’ meinem Profil gleich ohne Zögern ein Konterfei hinzugefügt.

Ich finde es auch enorm praktisch wegen des Wiedererkennungswerts beim Blättern.

Jetzt bin ich aber, um ehrlich zu sein, etwas verunsichert, denn ich bin seit langem der einzige :!: Teilnehmende mit Icon im Formular und komme mir vor, als habe ich eine Art ungeschriebenen Knigge-Kodex ahnungslos missachtet.

Vielleicht gilt so ein harmloses Bildchen manchen gar als Ausdruck von Eitelkeit oder sonstwie unseriös :?: :roll: :?:

Jedenfalls möchte ich nun mal offen fragen, was Ihr von diesen Avataren haltet; vielleicht bricht eine solche Umfrage ja das Eis… :)
lilaloufan
»Wir tragen leidenschaftlich den Honig des Sichtbaren ein, um ihn im großen goldenen Bienenstock des Unsichtbaren anzuhäufen.«

gliwi
Beiträge: 941
Registriert: 11. Nov 2002, 23:33
Wohnort: Ba-Wü

Re: Avatar-Pics

Beitrag von gliwi » 4. Aug 2008, 16:23

Aber nein, ein Photo bricht hier gar nichts, ich finde es ganz schön, auch wenn ich mich jetzt nicht anschließen möchte. Hauptsache, wir bekommen keine "witzigen" Avatars. Was ich bedaure, ist, dass die neuen Mitglieder nichts mehr von sich im Profil eintragen. Immer sehe ich es mir erwartungsvoll an und immer - mit einer Ausnahme - um mal Benn zu zitieren, "fällt (mich) die Leere an". Ein wenig Misstrauen im Netz ist ja gut, aber mensch sollte es nicht übertreiben.
Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. KANT

Benutzeravatar
lilaloufan
Beiträge: 846
Registriert: 18. Apr 2006, 18:05
Wohnort: Otzberg (Südhessen)
Kontaktdaten:

Re: Avatar-Pics

Beitrag von lilaloufan » 8. Aug 2008, 14:24

Ich sollte berichtigen: Ganz allein steh' ich ja nicht, auch Du @Volker aus Bremen zeigst uns ja Flagge, nein einen Schild :). Oh!, und Du @Anna jetzt eine Momentaufnahme aus Deinem beruflichen Alltag :D.

Danke, gliwi, für die erste Antwort!

Gruß, l.
»Wir tragen leidenschaftlich den Honig des Sichtbaren ein, um ihn im großen goldenen Bienenstock des Unsichtbaren anzuhäufen.«

Mona
Beiträge: 175
Registriert: 5. Apr 2006, 20:47
Wohnort: Neustadt

Re: Avatar-Pics

Beitrag von Mona » 9. Aug 2008, 18:24

Hallo,
sagt mal, wie macht Ihr das ? Ich versuche jetzt schon ewig, einen Avatar von mir hereinzustellen, aber es klappt nicht: entweder ist er zu gross oder das Format wird nicht erkannt :roll:
fragt eine verzweifelte
Mona :shock:
"Wie man sich lange über die Bewegung der Sonne getäuscht hat, so täuscht man sich immer noch über die Bewegung des Kommenden. Die Zukunft steht fest,... wir aber bewegen uns im unendlichen Raume."(RMR)

stilz
Beiträge: 1160
Registriert: 26. Okt 2004, 10:25
Wohnort: Klosterneuburg

Re: Avatar-Pics

Beitrag von stilz » 11. Aug 2008, 16:57

Frisch aus dem Urlaub zurück, möchte ich mich nun auch zu diesem Thema äußern:

Wie gliwi würde auch ich es nicht schön finden, wenn wir im Rilke-Forum krampfhaft "witzig" sein wollende Bildchen als Aushängeschilder hätten - und ich bin sehr froh darüber, daß das hier nicht geschieht.

Und nein, lilaloufan, einen unausgesprochenen "Knigge" finde ich nicht verletzt.
Ich habe bisher kein solches "Avatar"-Bild, einerseits weil ich nicht gern ein Foto nehmen möchte (und zwar weil ich ungern ein- und denselben Gesichtsausdruck nebem jedem meiner postings haben möchte; dabei wird es mir irgendwie sehr sehr unbehaglich, und ein Foto hat nunmal etwas "Eingefrorenes", anders läßt es sich halt nicht machen), andererseits weil ich nicht recht weiß, was ich sonst nehmen sollte. Sobald mir etwas Passendes einfällt, werde ich versuchen, herauszufinden, wie man das macht, so einen persönlichen "Avatar". Geduld! Schließlich hab ich auch für die "Signatur" sehr lange gebraucht... (nur den nickname hatte ich gleich :wink: )

Lieben Gruß,

stilz
"Wenn wir Gott mehr lieben, als wir den Satan fürchten, ist Gott stärker in unseren Herzen. Fürchten wir aber den Satan mehr, als wir Gott lieben, dann ist der Satan stärker." (Erika Mitterer)

Antworten