Willkommen im neuen rilke.de Forum

Ankündigungen durch Administrator und Moderator/in

Moderatoren: Thilo, stilz

Antworten
Thilo
Site Admin
Beiträge: 77
Registriert: 6. Nov 2002, 09:41
Wohnort: Stuttgart, Deutschland
Kontaktdaten:

Willkommen im neuen rilke.de Forum

Beitrag von Thilo » 11. Nov 2002, 17:52

Willkommen im neuen rilke.de Forum! :lol:

Ich selbst habe noch nicht alle Funktionen verstanden, so setze ich darauf, dass wir sie gemeinsam im Laufe der Diskussionen entdecken werden.

Viele Grüße und viel Spaß und auf dass dieses Forum bald mit Beiträgen gefüllt ist,
Thilo

gliwi
Beiträge: 941
Registriert: 11. Nov 2002, 23:33
Wohnort: Ba-Wü

Beitrag von gliwi » 11. Nov 2002, 23:54

Na, lieber Thilo, das kann ja heiter werden, wenn du dich selbst noch nicht ganz auskennst! jedenfalls möchte ich dir mal sagen, das alte Forum war bei weitem das beste Dichterforum, das ich gefunden habe, und es hat mir viel Freude gemacht. Wenn das neue nicht schlechter wird, soll es mir recht sein. Und was dich anbetrifft, finde ich, es sollte einen Orden geben für das Einrichten einer solchen....ja, wie nennt man das? Den hättest du jedenfalls verdient. Gruß Ch.R.

smilea_

neues forum

Beitrag von smilea_ » 13. Nov 2002, 05:44

Ich hänge dir auch einen orden um, Thilo. Und ich bin gespannt, was es hier für Diskussionen geben wird. Gestern erst habe ich die Site entdeckt :-)!

:roll: Susanne

Christiane
Beiträge: 27
Registriert: 13. Nov 2002, 10:02
Wohnort: Köln

Beitrag von Christiane » 13. Nov 2002, 10:14

Hallo alle zusammen!
Schon bin ich gescheitert, habe einen langen Text geschrieben und er ist im Nirwana verschollen... Also ein neuer Versuch:
Schade, daß das einfache, gut zu übersehende Forum nun auf den Datenfriedhof kommt - mich machen diese blinkenden Smileys nervös und alles ist klein und ungewohnt. Aber ich werde mich gewöhnen, denn ich will nicht auf die feine Seite und das Forum verzichten.
Also wünsche ich uns allen einen guten Neuanfang! Und Dir, Thilo, ein "Hurra" für Dein Engagement. Und einen Gruß nach München, meine Heimat!
Christiane

Thilo
Site Admin
Beiträge: 77
Registriert: 6. Nov 2002, 09:41
Wohnort: Stuttgart, Deutschland
Kontaktdaten:

Alles Neu? Musste das sein?

Beitrag von Thilo » 14. Nov 2002, 18:53

Hallo,

Vielleicht sollte ich noch einmal erklären, warum ich ein neues Forum so wichtig fand. Das alte Forum war nur die Demoversion eines teueren Bezahlforums, und solche Demoversionen haben die Eigenschaft, ihre Nutzer auf Dauer zu schikanieren, bis sie sich geschlagen geben und das Geld für die Vollversion ausgeben (in diesem Fall 200 $, und wenn dann die Standarts sich entwickeln, muss man für eine aktuelle Version bald wieder Geld ausgeben). So wurden alle Einträge, die älter sind als ein Jahr, nicht mehr angezeigt. Auch eine Suchfunktion, eine hohe Sicherheit und automatische Verwaltung der Nutzerkonten gibt es erst beim kostenpflichtigen UBB-Forum.

Mit über 1000 Beiträgen und über 500 Nutzern hatte das Forum eine Größe erreicht, bei der die Beschränkungen anfingen, weh zu tun. Häufig kamen E-Mails von Leuten, die ihr Passwort vergessen hatten, welches ich dann per FTP nachschauen musste. Wir hatten letztes Jahr auch einmal einen Hacker, der tatsächlich nichts besseres zu tun hatte, als sich unsere Passwörter zu besorgen und unter den Namen der User absurde Beiträge zu schreiben. Und die älteren Beiträge gingen einfach verloren, sie liegen zwar noch auf dem Server, sind aber ohne weiteres nicht abrufbar.

Natürlich gibt es im Internet auch dagegen kleine Hilfsmittel, mit denen man die Beschränkungen ausschalten kann. Aber das ist erstens nicht ganz einfach, weil die Erfinder das Forum extra so programmiert haben, dass solche Manipulationen nicht funktionieren (auf der Seite John-Keats.com hatte ich bei einem solchen Versuch das ganze Forum aus Versehen so lahm gelegt, dass gar nichts mehr ging). Und zweitens ist das illegal.

Und warum sollte man sich diese Mühen und Kosten antun, wenn es im Internet auch ganz anders geht? Das neue Forum ist ein Produkt einer losen Gruppe von Programmieren, die arbeiten, um ihre Fähigkeiten zu beweisen und aus Spaß an der Freud'. Es ist im Sinne der "open source"-Philosophie (="offener Quellcode") extra darauf ausgerichtet, dass man es ganz auf seine eigenen Bedürfnisse anpasst, und die Hersteller bieten sogar auf einer eigenen Seite solche Manipulationen selbst an und erklären einem auf einem eigenen Forum, wie man sie einbaut. Hier zeigt sich das Internet von seiner sympathischen Seite!

All das sind natürlich technische Argumente, und sie gehen nicht auf das Eigentliche ein, auf die Inhalte, die das alte Forum so reich machten und die hier noch weitgehend fehlen. Das schönste Forum ist wertlos, wenn es leer bleibt. Aber ich bin überzeugt, dass mittelfristig die Inhalte im neuen Forum so gut sein werden, wie sie im alten waren.
Und da seid vor allem ihr gefragt.

Vielen Dank schon mal an die, die den ersten Schritt getan haben!

Thilo

PS: Die Schriftgröße ist in den Anfangseinstellungen tatsächlich etwas klein, das muss ich zugeben. Aber die kann ich variieren. Ich habe sie mal ein wenig größer eingestellt. Da müssen wir uns nur auf eine Größe einigen.

gliwi
Beiträge: 941
Registriert: 11. Nov 2002, 23:33
Wohnort: Ba-Wü

Technisches

Beitrag von gliwi » 14. Nov 2002, 23:35

Hallo Thilo, ich wollte meine Anmeldedaten noch ergänzen. Wie komme ich denn da nochmal rein? Im alten Forum ging das ganz einfach, hier schaffe ich
es nicht. Oder ist es nicht möglich? Gruß Ch.R.

Thilo
Site Admin
Beiträge: 77
Registriert: 6. Nov 2002, 09:41
Wohnort: Stuttgart, Deutschland
Kontaktdaten:

Anmeldedaten verändern

Beitrag von Thilo » 15. Nov 2002, 10:19

Du kannst Deine Anmeldedaten verändern, indem Du auf den Link "Profil" oben auf dieser Seite klickst. Wenn Du noch nicht eingelogt bist, wirst Du dann noch gebeten, das zu tun.

Gruß,
Thilo

Thilo
Site Admin
Beiträge: 77
Registriert: 6. Nov 2002, 09:41
Wohnort: Stuttgart, Deutschland
Kontaktdaten:

Altes Forum

Beitrag von Thilo » 29. Nov 2002, 10:11

Hallo,

Das alte Forum findet Ihr jetzt immer unter dem Link "Altes Forum", der fett gedruckt in der Navigation oben auf allen Forum-Seiten steht - neben "Logout".

Viele Grüße,
Thilo

Benutzeravatar
lilaloufan
Beiträge: 846
Registriert: 18. Apr 2006, 18:05
Wohnort: Otzberg (Südhessen)
Kontaktdaten:

Beitrag von lilaloufan » 26. Mai 2006, 21:39

Das ist wohl nicht mehr aktuell? Kann man an das alte Forum noch heran - oder haben Sony und Daimler-Chrysler die Ruinen überbaut [wie sie es sicher in absehbarer Zeit auch auf dem Capitol-Hügel vorhaben (der dann Capital heißen wird)]?
»Wir tragen leidenschaftlich den Honig des Sichtbaren ein, um ihn im großen goldenen Bienenstock des Unsichtbaren anzuhäufen.«

gliwi
Beiträge: 941
Registriert: 11. Nov 2002, 23:33
Wohnort: Ba-Wü

Beitrag von gliwi » 26. Mai 2006, 22:45

Leider nein! Wir kommen nicht mehr dran. :cry:
Gruß
gliwi
Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. KANT

Antworten