Verdunkelte Devisen, was ist damit gemeint ...?

Hier könnt Ihr nach Übersetzungen spezieller Rilke-Texte in fremde Sprachen fragen

Moderatoren: Thilo, stilz

Antworten
brus
Beiträge: 1
Registriert: 5. Dez 2011, 18:46

Verdunkelte Devisen, was ist damit gemeint ...?

Beitrag von brus » 5. Dez 2011, 21:28

Guten Tag,im Gedicht "Der Sänger singt vor einem Königskind" wird in einer Passage von den "verdunkelten Devisen" im Zusammenhang mit Schmuck berichtet.

Was ist damit gemeint ?

camillo
Beiträge: 10
Registriert: 27. Mai 2011, 16:19

Re: Verdunkelte Devisen, was ist damit gemeint ...?

Beitrag von camillo » 6. Dez 2011, 14:23

Ist ein kunstgeschichtlicher Begriff in der Nähe zur Emblematik, bezeichnet einen Text in einem Bild, also z.B. eine Inschrift auf einem Schmuckstein. Die Devise wird, anders als beim Emblem, häufig unmittelbar auf eine bestimmte Person, z.B. den Träger des betreffenden Schmuckstückes bezogen; entwickelt hat sich die Devisen(- und Impresen)kunst gegen Ende des 14. Jahrhunderts in Italien.
reden ist schweigen - Silber ist Gold

Marilke
Beiträge: 4
Registriert: 9. Dez 2011, 11:29

Re: Verdunkelte Devisen, was ist damit gemeint ...?

Beitrag von Marilke » 14. Dez 2011, 09:32

Ehrlich, Devisen sind Inschriften auf Schmuckstücken? Das wusste ich noch gar nicht, bisher kenne ich Devisen nur aus dem Finanzwesen -- Link editiert -- Dass das nicht viel mit Rilke zu tun hat, ist mir allerdings auch klar. Woher hast du diese Info mit den verdunkelten Devisen? Könntest du dazu vielleicht die eine oder andere Quelle posten? Ich würd da gerne mehr zu erfahren, aber meine kurze und oberflächliche Internetrecherche eben hat mir keine zufriedenstellenden Ergebnisse geliefert.

Danke, M.



-- Link editiert --
sedna
Zuletzt geändert von Marilke am 14. Dez 2011, 14:27, insgesamt 1-mal geändert.


Marilke
Beiträge: 4
Registriert: 9. Dez 2011, 11:29

Re: Verdunkelte Devisen, was ist damit gemeint ...?

Beitrag von Marilke » 14. Dez 2011, 14:22

Super, danke für die schnelle Antwort!
Ich habe inzwischen auch noch weiter Links und Erklärungen zu dem Thema gefunden.
Für heute kann ich auf jeden Fall schon sagen: ich habe wieder etwas gelernt.

Antworten